Wir über uns

OB-Wahl in Freiburg: Warum BZ und LpB am Montag mit drei Kandidaten diskutieren

Thomas Fricker

Von Thomas Fricker

Fr, 27. April 2018 um 10:22 Uhr

Freiburg

Am Montag laden die Landeszentrale für politische Bildung und die BZ zu einer Podiumsdiskussion ins E-Werk. Chefredakteur Thomas Fricker erklärt, warum nur drei Kandidaten diskutieren werden.

Die Spannung steigt – und damit auch die Fieberkurve im Wahlkampf. Seit dem überraschenden Ausgang der ersten Runde der Oberbürgermeisterwahl ist der Ton zwischen den Lagern der Kandidaten gereizter geworden. Dass dabei auch die Badische Zeitung Kritik abbekommt, verwundert ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung