Gifiz-Halbinsel war Hort von Open-Air-Kunst

Klaus Bäuerle

Von Klaus Bäuerle

Fr, 26. Juli 2013

Offenburg

Kunstaktion: 50 Jahre Uffhofen.

OFFENBURG. Zum Abschluss der 50 Jahrfeierlichkeiten von Uffhofen hatte die Initiativgruppe Kunst und Kultur ("KuK") auf "ihre" Gifiz-Halbinsel geladen. Dass mit "U-MOVE" als Motto auch die Gäste nicht einfach auf den Bänken sitzen konnten, war abzusehen. Denn neben den von Sosein Carl moderierten Beiträgen auf zwei Bühnen belebten die bei KuK aktiven Künstlerinnen das Gelände mit einem sehenswerten Kunstparcours. Die zauberhafte Wirkung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ