Grundstein für ein ganzes Quartier

Ralf Burgmaier

Von Ralf Burgmaier

Mi, 16. September 2015

Offenburg

Mit der Grundsteinlegung feiert die Sparkasse Offenburg/Ortenau den Neubau ihres Kundenzentrums an der Hauptstraße.

OFFENBURG. Das Kellergeschoss und ein Teil des Erdgeschosses sind schon gebaut. Wie kann man dann noch den Grundstein legen? Die Sparkasse Offenburg/Ortenau kann. Für ihr Kundenzentrum an der nördlichen Hauptstraße, dessen Neubau der erste bauliche Schritt in Richtung Einkaufsquartier ist, wurde am Dienstag dieser symbolische Akt vollzogen.

Nicht wie sonst üblich unzugänglich im Fundament wurde der Grundstein einbetoniert, sondern in einer Nische der Kellerwand. Sparkassenchef Helmut Becker, Oberbürgermeisterin Edith Schreiner als Aufsichtsratsvorsitzende und Architekt ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung