Schiller-Chor gibt drei Konzerte im Heiligen Land

Johanna Ziegler und Marie Nawrocki

Von Johanna Ziegler & Marie Nawrocki

Mi, 16. März 2011

Offenburg

"Unvergessliches Erlebnis": Rund 50 Oberstufenschüler folgen einer Einladung des israelischen Partnerchors nach Tel Aviv.

OFFENBURG. Eine Austauschfahrt ganz besonderer Art hat kürzlich der Oberstufenchor des Schiller-Gymnasiums unternommen: Eine Woche lang verbrachten fast 50 Schülerinnen und Schüler in Israel. Sie gaben drei Konzerte dort – und zwar zusammen mit dem Partnerchor der Thelma-Yellin-Schule aus Givatayim bei Tel Aviv.

Vor einem Jahr fand das erste Zusammentreffen der beiden Chöre in Offenburg statt. Viele Gäste, die damals bei dem Konzert im Schillersaal dabei waren, erinnern ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ