SG Simonswald-Obersimonswald vor der Saison

Ohne Abstiegssorgen im Mittelfeld der Bezirksliga spielen

Karin Heiß

Von Karin Heiß

Fr, 16. August 2019 um 12:58 Uhr

Simonswald

Die SG Simonswald-Obersimonswald steht vor der vierten Spielzeit in Bezirksliga. Trainer Achim Thoma und Matthias Scherzinger, der sportliche Leiter, äußerten sich zu Zielen und Chancen des Vereins.

Mit Achim Thoma als Trainer gelang es der Ersten Mannschaft der Spielgemeinschaft (SG) Simonswald/Obersimonswald in der Saison 2015/16 von der Kreisliga A in die Bezirksliga aufzusteigen, in der sie sich seitdem halten konnte. Nun ist Thoma im fünften Jahr Cheftrainer und seit einem Jahr Moritz Hübner spielender Co-Spielertrainer. Die letzte Saison endete auf dem 11. Tabellenplatz. Das Ziel für die neue Saison ist laut Trainerteam, "wieder mehr ins Mittelfeld zu rücken".

Die letzte Saison startete ausgeglichen, "doch zum Schluss wurde es mal richtig eng", berichtete der Sportliche Leiter Matthias Scherzinger. "Mit dem in der 89. Minute mit 2:1 gewonnenen Derby gegen die SG Prechtal-Oberprechtal haben wir uns dann die Ausgangssituation ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ