Ohne Vasylieva wird die Luft nach oben dünn

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

Do, 13. September 2018

Tischtennis

TISCHTENNIS-ZWEITLIGIST IM 12-PUNKTE-CHECK: Der ESV Weil hat seine Zielsetzung bereits vor dem Saisonstart korrigieren müssen.

TISCHTENNIS. Mit aufgerüstetem Kader wollte der ESV Weil um den Aufstieg in die Bundesliga kämpfen. Doch bleibt es wohl beim Aufstiegstraum. Denn die Planung des Tischtennis-Zweitligisten kollidiert mit der Familienplanung seiner Spitzenspielerin.

1. Wie ist die Lage?
Seit Jahren zählt Ievgeniia Vasylieva zu den Topspielerinnen in Liga zwei. Nun aber legt die 28-jährige Ukrainerin eine geplante Pause ein – sie ist schwanger. "Ihr Ausfall trifft uns sportlich hart, war aber absehbar", sagt ESV-Trainer Alen Kovac. Ohne die Nummer eins ist der Aufstieg nur schwer realisierbar. Zumal sich das Teamgefüge ohne ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ