Account/Login

Corona-Maßnahmen

Omikron-Welle: Bund und Länder beraten über nächste Schritte

  • dpa

  • Fr, 07. Januar 2022, 08:29 Uhr
    Deutschland

     

Gut zwei Wochen sind erst seit dem letzten Corona-Gipfel von Bund und Ländern vergangen. Am heutigen Freitag wird wieder konferiert – es geht um 2G+ in der Gastro, Quarantäneregeln und die Impfpflicht.

Auch für die Booster-Impfung werden Bu...heute wohl noch einmal kräftig werben.  | Foto: Jörg Carstensen (dpa)
Auch für die Booster-Impfung werden Bund und Länder heute wohl noch einmal kräftig werben. Foto: Jörg Carstensen (dpa)
1/2
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder kommen an diesem Freitag erneut zu einer Videokonferenz zusammen, um über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise zu beraten. Wegen des befürchteten steilen Anstiegs der Infektionszahlen durch die Omikron-Variante hatten Bund und Länder bereits vor etwas mehr als zwei Wochen verschärfte Kontaktbeschränkungen und weitere Maßnahmen beschlossen. Im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar