"Artenschutz lohnt sich!"

Susanne Gilg

Von Susanne Gilg

Sa, 08. März 2014

Ortenaukreis

BZ-INTERVIEW: Robert Risch aus Kehl engagiert sich für den Schutz des Sumatra-Nashorns.

KEHL/BORNEO. Robert Risch reist zweimal im Jahr für einige Wochen nach Borneo, um die Artenschutzprojekte von "Rhino and Forest Fund" (RFF) voranzubringen. Der 37-Jährige ist Geschäftsführer und Projektmanager des Vereins, der sich vor allem für das vom Aussterben bedrohte Sumatranashorn einsetzt. Den Tag des Artenschutzes anfangs dieser Woche – am 3. März – hat unsere Mitarbeiterin Susanne Gilg zum Anlass genommen, um mit Robert Risch über Artenschutz, Nashörner und Naturschutz in der Ortenau zu sprechen.

BZ: Von der Ortenau bis nach Borneo ist es ein weiter Weg: Wie sind Sie aufs Nashorn gekommen?
Risch: Ich habe vor vielen Jahren mal eine Dokumentation über Borneo gesehen. Der Kontrast war einfach zu heftig. Einerseits diese unglaubliche Vielfalt des Lebens, andererseits die rasante und hemmungslose Vernichtung. Damals habe ich gespürt, dass ich das nicht einfach so hinnehmen kann. Irgendwann bin ich hingeflogen, um als Freiwilliger bei einem Nashornschutzprojekt zu helfen. Dabei ist mir aufgefallen, dass sich vor Ort offenbar niemand über den Wald Gedanken zu machen schien. Ideen für Waldkorridore wurden damals noch als utopische Zukunftsmusik abgetan. Also habe ich mich über Möglichkeiten der Wiederaufforstung kundig gemacht.

BZ: Warum ausgerechnet das Nashorn?
Risch: Es ist das urtümlichste, älteste und mit weniger als 100 überlebenden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ