Sara Netanjahu

Israels First Lady lässt gerne auf Staatskosten in Luxushotels waschen

Anja Reich

Von Anja Reich

Fr, 05. Oktober 2018 um 22:14 Uhr

Panorama

Am Sonntag beginnt ein Prozess gegen Israels First Lady Sara Netanjahu. Es geht um teure Geschenke, Essen auf Staatskosten, aber auch um Verschleierung und Erpressung.

Die Angelegenheit kommt einem vor wie ein schlechter Thriller. Richtig peinlich wird’s dann, wenn es auch noch um die Sache mit der schmutzigen Wäsche geht: Netanjahus Mann, der Premierminister Israels, soll mehrfach dreckige Textilien mit ins Ausland geschmuggelt haben, weil die First Lady das Waschmittel so gerne riecht, das in Hotel-Wäschereien benutzt wird. Auch ihre Wäsche sollte so gut duften.
In der Regel waren es vier oder fünf, einmal sogar acht Koffer, die mit an Bord der Regierungsmaschine kamen und auf Staatskosten um die Welt flogen, um in ausländischen Luxushotels gereinigt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung