Account/Login

Fachkräftemangel

Patrick Amos aus Freiburg ist nachts im Einsatz für die Zeitungsleser

Philipp Schulte
  • Fr, 01. September 2023, 09:01 Uhr
    Kirchzarten

     

BZ-Plus Der Fachkräftemangel ist vielfach in der Region spürbar. Die BZ will wissen, wie groß die Probleme in den Branchen sind und welche Lösungsansätze es gibt. Unterwegs mit einem Zeitungsboten.

Patrick Amos im Kirchzartener Ortsteil...uswendig, eine Liste braucht er nicht.  | Foto: Philipp Schulte
Patrick Amos im Kirchzartener Ortsteil Neuhäuser: Es ist hell geworden, hundert Zeitungen muss der Zusteller jetzt noch in Briefkästen werfen. Eine oder mehr Zeitungen je Minute ist für ihn Standard. Patrick Amos kennt alle Haushalte auswendig, eine Liste braucht er nicht. Foto: Philipp Schulte
1/4
Was Patrick Amos an seinem Job als Zeitungszusteller schätzt? Sein Chef ist weit weg, niemand kontrolliert ihn, er arbeitet eigenständig, hat seine Ruhe. Patrick Amos läuft viel, geschätzt fünfzehn Kilometer jede Nacht. Er ist festangestellt, verdient 3250 Euro brutto in Vollzeit, arbeitet nur draußen. Vorher arbeitete Patrick Amos ein Jahr lang in einem Logistiklager, das hat ihm nicht gefallen. Seit Januar trägt er für das Unternehmen BZ.medien Zeitungen aus. Fünfhundert Exemplare, sechsmal die Woche, Patrick Amos hat – wörtlich genommen – keinen Feierabend. Sein Frei beginnt, wenn der Morgen anbricht.
Fünfhundert Zeitungen, das ist eine Menge. Etwa sechs ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar