Nachruf

Pfarrer Wolfgang Kirsten ist gestorben

Martin Köpfer

Von Martin Köpfer

Fr, 30. April 2021 um 11:26 Uhr

Murg

Der Geistliche Wolfgang Kirsten wirkte in Hänner. Nun ist er im Alter von 90 Jahren gestorben.Der Pfarrer war für die Pfarrei St. Leodegar und Marzellus tätig.

Pfarrer Wolfgang Kirsten ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Wolfgang Kirsten war an seiner Wirkungsstätte für die Pfarrei St. Leodegar und Marzellus in Hänner als froher und optimistischer Mensch bekannt und sehr geschätzt. Pfarrer Wolfgang Kirsten kam im Jahr 1999 von Mönchengladbach an den Hochrhein. Er bezog zunächst in Laufenburg Quartier und wechselte dann nach Hänner, wo er den Hotzenwäldern sehr schnell ans Herz wuchs.

Rückzug nach Hänner

Jeder bedauerte im Jahr 2003 seine Rückkehr nach Mönchengladbach und freute sich umso mehr, als es Pfarrer Wolfgang Kirsten nur ein Jahr später wieder nach Hänner zurückzog. Dort hielt der Jubilar sonntags und auch werktags viele Jahre lang die Messe: "Einmal Priester, immer Priester", dankte der Hännemer Pfarrgemeinderatsvorsitzende Bolko von Reinersdorff dem fast 80-jährigen Jubilar für seinen noch immer unermüdlichen Einsatz im Jahr 2009, als Pfarrer Kirsten sein goldenes Priesterjubiläum feiern durfte.
Die Abdankungsfeier

findet am Donnerstag, 6. Mai, ab 14 Uhr in der Pfarrkirche in Hänner statt. Anmeldung ist nötig per Pfarramt unter Telefon 07763/6045 oder E-Mail anmeldunggodi@se-bsm-de