Account/Login

Baumbesetzung

Pferde der Reiterstaffel trinken aus Gedenkbrunnen – Freiburger Polizei entschuldigt sich

Simone Lutz
  • Mo, 09. November 2020, 15:52 Uhr
    Freiburg

Eine Baumbesetzung auf dem Freiburger Platz der Alten Synagoge endet Sonntagnacht. Tags drauf entschuldigt sich die Polizei: Pferde der Reiterstaffel hatten aus dem Gedenkbrunnen getrunken.

Der wieder geräumte Baum vor dem KG I in Freiburg  | Foto: Michael Bamberger
Der wieder geräumte Baum vor dem KG I in Freiburg Foto: Michael Bamberger
Die Baumbesetzung auf dem Platz der Alten Synagoge hat ein kurioses Nachspiel: Auf Facebook entschuldigte sich die Freiburger Polizei, weil Beamte Flatterband zum Absperren ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar