Pilgern zum Protz

Arne Bensiek

Von Arne Bensiek

Fr, 26. April 2019

Deutschland

BZ-Plus Die Luxuswohnung des ehemaligen Bischofs Tebartz-van Elst in Limburg ist nun ein Museum / Ziemlich viele wollen es besichtigen.

Vor Anna Jost steht ein verschwitzter älterer Herr mit Fahrradhelm und zu knapper Radlerhose und mault: "Die Öffnungszeiten des Museums sind nirgendwo angeschlagen." Dabei lugt der Mann an der Kassiererin vorbei durch eine offene Tür Richtung Hof. "Bekomme ich hier die Räumlichkeiten des Bischofs zu sehen?" Die Frau von der Museumskasse lächelt milde. "Sie können bei uns die Geschichte des Bistums Limburg sehen", sagt Anna Jost betont freundlich. Im Erdgeschoss gebe es gerade eine Sonderausstellung zu Katharina Kasper und der Armut im Westerwald und im Untergeschoss sei der Domschatz zu besichtigen. Und ja, dann sei da noch die Wohnung des ehemaligen Bischofs, die über den kleinen Hof zu erreichen sei und die er gerne auch besichtigen könne.
Genauso hat es die Frau vom Empfang zuletzt hundertfach erklärt. Denn auf das kleine Diözesanmuseum im hessischen Limburg gibt es einen Ansturm. Kurz vor Ostern wurde die Ausstellungsfläche um Teile der skandalumwitterten Luxuswohnung des ehemaligen Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst erweitert. Seitdem scharen sich die Menschen schon ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung