17-jähriger beim Diebstahl beobachtet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 10. Oktober 2019

Weil am Rhein

WEIL AM RHEIN (BZ). Am Dienstag hat ein Mitarbeiter eines großen Einkaufsmarkts in Friedlingen einen 17-Jährigen beim Diebstahl beobachtet. Der Jugendliche soll Zigaretten eingesteckt und den Einkaufsmarkt ohne zu bezahlen verlassen haben. Als der Mitarbeiter den Dieb ansprach, versuchte er zu flüchten. Es kam zu einem Gerangel, bei dem der Mitarbeiter leicht verletzt wurde. Der 17-Jährige konnte aber festgehalten und der Polizei übergeben werden, der gegenüber er sich ebenfalls unkooperativ verhielt, wie es im Polizeibericht heißt.