Zeugensuche

Polizei sucht das Opfer einer Körperverletzung am Freiburger Busbahnhof

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 12. August 2022 um 16:56 Uhr

Freiburg

Die Polizei hat einen Verdächtigen, aber kein Opfer. Sie wurde von einer Zeugin über eine Schlägerei informiert.

Die Zeugin hatte der Polizei am Donnerstag, 11. August, kurz nach 23.30 Uhr über eine Körperverletzung informiert, die sich am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) an der Bismarckallee in der Freiburger Altstadt ereignet haben soll. Eine Streife traf vor Ort einen 45-Jährigen an, der tatverdächtig ist. Eine geschädigte Person, so die Polizei, gab sich jedoch nicht zu erkennen.

Nun sucht die Polizei weitere Zeugen des Vorfalls sowie den oder die Geschädigte. Sie werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Stühlinger (Telefon 0761/29688-0) oder dem Polizeirevier Freiburg-Nord (Telefon 0761/882-4221) in Verbindung zu setzen.