Verwaltungsgericht

Polizeidrohne bei Fridays-for-Future-Demo in Freiburg war illegal

Uwe Mauch, Anika Maldacker

Von Uwe Mauch & Anika Maldacker

Mi, 15. September 2021 um 13:31 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Mit einer Drohne hat die Polizei die große Klimademo von Fridays for Future im Jahr 2019 überwacht. Ein Verstoß gegen das Grundrecht der Versammlungsfreiheit, urteilt nun das Verwaltungsgericht.

Zwischen 20.000 und 30.000 Menschen beteiligten sich an der Kundgebung vor ziemlich genau zwei Jahren. Es war die größte Demo in Freiburgs Nachkriegsgeschichte. Sie begann auf dem Platz der Alten Synagoge, später zogen die zumeist jungen Menschen durch die Innenstadt. Wie das Freiburger Verwaltungsgericht am Mittwoch mitteilte, setzte die Polizei ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung