Rheinfelden/Schweiz

Pro Monat fehlt allein im "sole uno" eine Million Franken Umsatz

Valentin Zumsteg

Von Valentin Zumsteg

Mo, 03. Mai 2021 um 18:59 Uhr

Rheinfelden / Schweiz

BZ-Plus Die Parkresort Rheinfelden Holding AG im Schweizer Rheinfelden profitiert kaum von den Öffnungsschritten der Regierung. Der Lockdown führt im Wellnessbetrieb zu hohen Ausfällen.

"Politisch habe ich Verständnis für den Entscheid, aus sachlicher Sicht könnte man es anders sehen", sagt Thomas Kirchhofer, Geschäftsführer und Mitinhaber der Parkresort Rheinfelden Holding AG. Seit dieser Woche dürfen Fitnessstudios und Gastro-Terrassen wieder öffnen, die Innenbereiche von Wellnessbetrieben und Bädern müssen hingegen für die Öffentlichkeit weiterhin geschlossen bleiben. Außen dürfen sie wie bisher ihre Anlagen offen halten.
Diese Unterscheidung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung