Gefährdungssituation

Problem-Stahl: Brücke in Bad Krozingen ist einsturzgefährdet

Hans-Peter Müller

Von Hans-Peter Müller

Mo, 05. Februar 2018 um 18:04 Uhr

Bad Krozingen

Bei einer Untersuchung der Bernhardus-Brücke wurde ein problematischer Stahl entdeckt. Er könnte wie Glas zersplittern. Es besteht Einsturzgefahr. Das Bauwerk wurde gesperrt. Auch bei anderen Brücken besteht wohl dieses Problem.

Solch einen Montagmorgen wünscht man niemandem. Die Hiobsbotschaft erreichte Bad Krozingens Bürgermeister Kieber in Form einer Mitteilung des Bausachverständigen Klemens Hampf. Dessen Büro hatte bei der Hauptuntersuchung der Brücken der Kurstadt festgestellt, dass von der Bernhardus-Brücke bei der Buchhandlung Pfister eine massive Gefahr ausgehen könnte. Die Drähte liefen heiß. Im Rathaus jagte eine Krisensitzung die nächste. Die Brücke wurde noch am Montag erst vorläufig gesichert und dann komplett gesperrt.
Am späten Nachmittag wurden die Hintergründe und ersten Konsequenzen in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung