BZ-Card – Wie war’s bei...?

Prominenter Mitreisender bei einer BZ.medien-Reise: Rudolf Seiters

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 30. August 2023 um 10:19 Uhr

Wie war's bei…?

Anzeige BZ-Leserinnen und Leser erlebten an Bord des Fünf-Sterne-Schiffs MS Thurgau Prestige eine einmalige Kreuzfahrt auf der Donau von Passau bis Budapest mit Vorübernachtung und Programm in München.

Im Juli 2023 erlebten 22 Leserinnen und Leser der Badischen Zeitung eine einmalige Kreuzfahrt auf der Donau von Passau bis Budapest mit Vorübernachtung und Ausflugsprogramm in München. Der Veranstalter M-Tours Erlebnisreisen hatte das Fünf-Sterne-Schiff MS Thurgau Prestige eigens für 120 Gäste von Tageszeitungen aus ganz Deutschland gechartet und ein exklusives Programm angeboten.

An Bord verwöhnte eine ausgezeichnete Crew die Gaumen der Gäste. Bei strahlendem Sonnenschein und sehr sommerlichen Temperaturen genossen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Wachauer Weinberge, mächtige Klöster und mittelalterliche Burgen entlang der Route, erkundeten die lebendigen Millionenstädte Wien und Budapest. Ein Besuch der slowakischen Hauptstadt Bratislava und eines ungarischen Gestüts in der Puszta rundeten das Ausflugsprogramm ab.

Der Autor und "Zeit"-Kolumnist Harald Martenstein bereicherte die Tage auf der Donau mit ausgewählten launigen und tiefgründigen Lesungen. Als einmaliges spontanes Highlight konnte die Leiterin der Kreuzfahrt, Astrid Groß-Prell, einen prominenten Mitreisenden ankündigen: Rudolf Seiters, Kanzleramtsminister und Innenminister in der Regierung von Helmut Kohl, berichtete über das Wendejahr 1989 und seine persönlichen Erinnerungen an die markanten Ereignisse auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung. Gebannt lauschten die Gäste den beeindruckenden Ausführungen eines agierenden Zeitzeugen.
Haben Sie Reiselust bekommen? Infos zu BZ.medien-Reisen sowie deren Buchung unter bz-medien.de/reisen, bei M-TOURS Erlebnisreisen GmbH, 0761/4968362 (Mo–Fr 9–16 Uhr), E-Mail: [email protected], Prospekte zu allen BZ.medien-Reisen auch in den BZ-Geschäftsstellen erhältlich.