BZ-Interview

Soziologe: "Wir müssen den Umgang mit Daten lernen"

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Di, 12. November 2013 um 19:52 Uhr

Computer & Medien

Staaten sammeln Daten über die Bürger, Unternehmen über die Kunden. Welche Gefahren drohen dadurch? Thomas Steiner sprach mit dem Hamburger Soziologen Nils Zurawski.

BZ: Herr Zurawski, es gibt in unserer digitalen Welt zwei unterschiedliche Haltungen, die die Menschen an den Tag legen: Viele haben keine Scheu, Daten preiszugeben, bestellen bei Amazon, posten auf Facebook, kommunizieren per What’s App. Andere haben fürchten, dass die NSA ihr Handy abhört, Amazon aus ihren Anfragen ein Profil erstellt und ihr Arbeitgeber das Netz nach Ihnen durchsucht. Was halten Sie für angebracht?
Zurawski: Die letztere Haltung ist natürlich problematisch. Bestimmt passiert das alles, aber nicht alles auf einmal und nicht alles bei einer Person. Der große Durchschnitt braucht sich darum keine Sorgen machen.
BZ: Soll man sich also auch keine Gedanken machen?
Zurawski: Um sein tägliches Leben zu leben, sollte man den gesunden Menschenverstand einschalten und eine Risikoeinschätzung vornehmen. Wenn ich das nicht mache, könnte ich auch zum Beispiel nicht aufs Fahrrad steigen. Es ist nass, es liegt Laub auf der Straße, es ist vielleicht glatt, aber ich fahre trotzdem mit dem Rad – weil mir schon tausendmal nichts passiert ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung