Zeitlose Formensprache

Evelyn Steinbach

Von Evelyn Steinbach (dpa)

Mo, 17. November 2014

Haus & Garten

Einfach nur "Hahn auf und Wasser marsch" ist nicht mehr: Moderne Armaturen im Badezimmer sollen sich gut anfühlen und schick aussehen.

Sie sind eine vermeintliche Kleinigkeit im Badezimmer: Armaturen. Aber ihr Aussehen trägt entscheidend zur Wirkung der Einrichtung bei – antike Modelle werden zum Beispiel als protzig empfunden. Aktuell rücken Varianten mit nur einem Hebel wieder in den Fokus: Sie wirken nun schlanker und eleganter als zuvor. Und neue Farben werden ausprobiert.

"Armaturen sind heute viel weicher geformt", erklärt Jens Wischmann von der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Statt opulente Griffe und Hähne am Waschbecken anzubringen, sind im Bad derzeit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ