Beispiel Wiesental

Das gesendete Unheil: Wie Bürgerinitiativen gegen den Mobilfunk kämpfen

Robert Bergmann

Von Robert Bergmann

Mo, 05. Juli 2010 um 00:15 Uhr

Südwest

Für eine handyfreie Welt: Bürgerinitiativen kämpfen mit wissenschaftlich oft zweifelhaften Argumenten gegen den Mobilfunk. Ein Beispiel dafür gibt eine Debatte im Wiesental ab.

"Wer von Ihnen empfindet sich als elektrosensibel?", ruft eine Frau in den überfüllten Saal der Schopfheimer Stadthalle. Dutzende Menschen strecken die Arme hoch. Sie alle glauben, dass sie unter elektromagnetischen Wellen, die von Funkmasten und Handys ausgesandt werden, körperlich leiden. Unter ihnen fällt ein junger Mann auf, der mit seinem silbrigen Schutzanzug an Mitarbeiter eines Reinraumlabors erinnert. Rufe werden laut, alle Handys auszuschalten. "Ich spüre, dass da noch welche an sind", empört sich eine ältere Dame mit schriller Stimme.
Die Informationsveranstaltung der Stadt Schopfheim und der Polizei hat in diesem Moment ihren emotionalen Höhepunkt erreicht. Es geht um das neue digitale Funknetz der Polizei. Dafür sollen zusätzliche Masten hoch über der Stadt, aber auch direkt auf dem Dach des zentral gelegenen Polizeireviers errichtet werden. Das ganze Projekt ist europaweit abgestimmt und andernorts schon weitgehend umgesetzt. Doch im beschaulichen Wiesental stoßen die Behördenvertreter bereits seit Monaten auf Widerstand gegen das neue sogenannte Tetra-Netz.
Kampf für eine handyfreie Welt
Die regionale Szene der Mobilfunkgegner ist in der "Initiative gegen Mobilfunk im Großen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung