Rathaus ohne Ämter

Sylvia Timm

Von Sylvia Timm

Sa, 30. Juni 2012

Waldkirch

Am 1. Juli ändert sich die Struktur der Stadtverwaltung Waldkirch / Sie folgt dem Haushaltsrecht.

WALDKIRCH. Am Freitag haben die 353 Mitarbeiter der Waldkircher Stadtverwaltung, Einrichtungen und Eigenbetriebe das letzte Mal unter fünf Amtsleitern gearbeitet – wenn sie am Montag wieder schaffen gehen, gehören sie zu vier "Fachbereichen". Doch das ist nicht die einzige Änderung der Organisationsreform, die zum 1. Juli in Kraft zu treten beginnt.

Neues Haushaltsrecht
Hintergrund für die Veränderungen ist die zum 1. Januar 2013 geplante Umstellung der kommunalen Haushaltsführung auf die Doppik – mit vier voneinander unabhängigen Produkthaushalten. Diese Umstellung vollziehen derzeit die meisten baden-württembergischen Gemeinden: Der Gesetzgeber will es so. Auf die vorgegebenen Produkthaushalte passt jedoch die bisherige Organisationsstruktur nicht mehr. Das war Anlass dafür, dass seit Monaten nicht nur an der Umstellung der Finanzverwaltung und der EDV im ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ