RATSNOTIZEN

Irene Bär

Von Irene Bär

Sa, 27. Juni 2020

Mahlberg

ORSCHWEIER

Schäden im Straßenbelag

Nicht immer läuft oder fährt es sich ruhig durch das Baugebiet Orschweier-Nord. Im Straßen- und Pflasterbelag befinden sich schadhafte Stellen, sagte Ortsvorsteher Bernd Dosch im Ortschaftsrat. Die Stadtverwaltung habe bei der Firma mehrfach Nachbesserungen angemahnt. Was außerdem beanstandet wurde, ist der nicht immer pflegliche Umgang mit dem öffentlichen Straßenbelag. Während die ersten Häuser gebaut wurden, seien Straße und Gehwege mit Öl und anderen Betriebsstoffen verschmutzt worden. Als Verantwortliche dafür nannte Dosch Handwerkerfirmen und Zulieferer.

Bewegung bei Dyn A 5

In das Verfahren zum Bebauungsplan für das Gewerbegebiet Dyn A 5 kommt offenbar Bewegung. Laut Dosch liegen dem Zweckverband nun weitere Stellungnahmen von Gutachtern vor. Für Juli ist eine Besprechung geplant, dann soll das Thema öffentlich in den Gremien beraten werden.