Account/Login

Australien

Regenchaos in Sydney: Wohnviertel versinken im Wasser

  • Marc Kalpidis (dpa)

  • Mo, 08. April 2024, 09:20 Uhr
    Panorama

     

Binnen Stunden regnet es an Australiens Ostküste so viel wie sonst in einem Monat. Staudämme öffnen ihre Notschleusen, Wohnviertel werden überschwemmt, Tausende evakuiert. Manchen hilft nur das Glück.

Rekordniederschläge in Sydney und Teil...nden Evakuierungsmaßnahmen anordneten.  | Foto: Tim Seaton (dpa)
Rekordniederschläge in Sydney und Teilen von Neusüdwales haben zu Überschwemmungen und weitreichenden Schäden geführt, so dass die Behörden für einige Gemeinden Evakuierungsmaßnahmen anordneten. Foto: Tim Seaton (dpa)
1/2
Stürmisches Unwetter mit Extremregen hat in der australischen Küstenmetropole Sydney ganze Straßenzüge unter Wasser gesetzt und auch im Umland erhebliche Schäden angerichtet. Die für die Trinkwasserversorgung der Millionenstadt wichtigste Talsperre und weitere Staudämme mussten am Wochenende ihre Schleusen öffnen, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar