Lebensrettung

Rettungsorganisationen befürchten Ersthelfer-Engpässe aufgrund der Pandemie

Kathrin Blum

Von Kathrin Blum

Mi, 16. September 2020 um 17:12 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Bei Erster Hilfe gibt es Wissenslücken – dabei muss im Notfall jeder helfen. Man könne nichts falsch machen, sagt eine Ausbilderin aus der Region Freiburg – außer man mache gar nichts.


Es gibt Dinge, die sollte man baldmöglichst erledigen – und schiebt sie trotzdem auf die lange Bank. Steuererklärungen gehören dazu, längst fällige Zahnarzttermine – und definitiv auch Erste-Hilfe-(Auffrischungs-)Kurse. Unter Auflagen sind solche wieder möglich – und dringend nötig, wie aktuelle Umfragen zeigen und Rettungsorganisationen deutlich machen.
"Wann war Ihr letzter Kurs?", fragt DRK-Ausbilderin Kerstin Rießland in die Runde. Betreten blicken die Teilnehmer des Kurses auf ihre Schuhspitzen. "Bei meiner Führerscheinprüfung vor 27 Jahren", nuschelt ein Teilnehmer in seinen Mundschutz. "Vor 14 Jahren", gesteht ein anderer. Einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey zufolge wünschen sich zwei Drittel der befragten Autofahrer, dass regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse gesetzlich vorgeschrieben werden. Doch nur ein Bruchteil der Angesprochene absolviert solche aus eigenem Antrieb.

Atemkontrolle, stabile Seitenlage, Herzdruckmassage: Alles schonmal gehört. Aber lässt sich dieses Wissen noch anwenden? ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung