Rezept in den Briefkasten

Reiner Beschorner

Von Reiner Beschorner

Do, 24. August 2017

Lahr

Die Lamm-Apotheke in Lahr bietet in den Stadtteilen Sulz und Hugsweier einen neuen Service an.

LAHR. Mit der Inbetriebnahme von Versandbriefkästen hat die Lahrer Lamm-Apotheke die Medikamenten-Versorgungslücke in den beiden Stadtteilen Sulz und Hugsweier geschlossen. Apotheker Hermann Hauer und sein Sohn Max haben am Mittwochvormittag das Modell am Briefkasten-Standort in der Sulzbergstraße vorgestellt.

Die Lamm-Apotheke hat mit der Aufstellung eines Versandbriefkastens auf die verstärkten Klagen der Sulzer Bevölkerung reagiert, die nach der Schließung der dortigen Adler-Apotheke lange Wege zur Medikamentenversorgung zurücklegen musste. Hauer hat bei der Entwicklung des Modells die Ortsvorsteher Rolf Mauch (Sulz) und Hansjakob ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung