Am Dienstag bittet die Stadt zum Foto-Shooting

Aktion "Klick!": Alles ist möglich

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

Mo, 15. Juni 2009 um 17:58 Uhr

Rheinfelden

Am Dienstag sollen die Rheinfelder ihrer Stadt mit dem Fotoapparat begegnen und Alltagsmomente festhalten. "Alles ist möglich", sagt Kulturreferent Claudius Beck im BZ-Interview.

RHEINFELDEN. Eigentlich ist der Dienstag ein ganz gewöhnlicher Werktag. Aber gerade das gibt dem Kulturamt Grund für einen Wettbewerb der ganz besonderen Art: Der Fotoaktion "Klick!". Moritz Lehmann sprach mit Kulturamtsleiter Claudius Beck.

BZ: Worum geht es bei der Aktion?
Claudius Beck: Ziel der Fotoaktion ist, dass möglichst viele Leute zur Kamera greifen und den Alltag festhalten. Teilnehmen kann jeder, der hier lebt oder arbeitet, ohne vorherige Anmeldung. Letzter Abgabetermin für die Fotos ist der 17. Juli. Die Teilnehmer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ