Account/Login

Herten

Großeinsatz der Polizei löst rechtsextreme Party auf

Ralf Staub
  • &

  • Mo, 18. Juli 2011, 16:56 Uhr
    Rheinfelden

     

In einem Wald bei Rheinfelden haben 16 junge Leute gefeiert – und dabei offenbar rechte Parolen gegrölt. Das rief die Polizei auf den Plan. Die Beamten fanden Waffen und Propagandamaterial. Sie setzten dem Treiben ein Ende.

Kurz vor Mitternacht in der Nacht von Samstag auf Sonntag fiel einem aufmerksamen Bürger im Wald oberhalb von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar