Tief in die Beine geblickt

Danielle Hirschberger

Von Danielle Hirschberger

Fr, 28. Oktober 2011

Rheinfelden

Dr. Friedrich Hauß informiert beim Förderverein Kreiskrankenhaus über den Krampf mit den Adern.

RHEINFELDEN. Zum medizinischen Vortrag "Der Krampf mit den Adern" kamen so viele Zuhörer, dass der Platz im Sitzungssaal des Rathauses fast nicht ausreichte. Eingeladen hatte der Förderverein Kreiskrankenhaus Rheinfelden. Sein Vorsitzender Rolf Karrer begrüßte Vereinsmitglieder, Betroffene und Physiotherapeuten, also Menschen, die beruflich mit dem Thema zu tun haben. Referent Dr. med. Friedrich Hauß ist selbst Mitglied im Förderverein, er könne also ein Eigengewächs ankündigen, sagte Karrer.

Wer kein Blut sehen könne, solle nicht hingucken, meinte der Referent. Er zeigte Fotos und Filme aus dem Krankenhaus mit Besenreisern und Krampfadern, die immer heftiger, immer schlimmer wurden. Aber das mit dem Wegschauen war auch nicht so einfach: Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung