Traumhaftes Konzerterlebnis in der Kirche

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Di, 08. Dezember 2015

Rickenbach

Musikverein Rickenbach zeigte sich am Sonntag als ein hervorragend disponiertes Ensemble.

RICKENBACH. Die Zuhörer in einen "Winternachtstraum" zu versetzen hatte das Blasorchester des Musikvereins 1860 Rickenbach unter der Leitung von Markus Tannenholz in seinem Programm zum Kirchenkonzert am zweiten Advent versprochen. In der Tat gelang dem anspruchsvollen Ensemble ein traumhaftes Konzerterlebnis mit teils stürmischem Charakter, aber auch mit wohlig weichen, einschmeichelnden Klängen, die die Besucher in der gut besetzten Rickenbacher Pfarrkirche zu stehenden Ovationen hinrissen.

Den Anfang machte das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ