Noch viele weiße Flecken auf der antiken Stadtkarte

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Fr, 21. Oktober 2011

Riegel

Christian Dreier stellt Forschungen zum Riegel der Römerzeit vor.

RIEGEL. Riegel war in der Römerzeit der Hauptort eines Stammesterritoriums am südlichen Oberrhein. Das ist eine Behauptung, der die Fachwelt nicht einhellig zustimmt. "Aber das Fragezeichen wird kleiner", erklärte Christian Dreier am Mittwochabend im Rathaus Riegel. Da stellte er seine nun gedruckte Arbeit "Forumsbasilika und Topographie der römischen Siedlung von Riegel am Kaiserstuhl" vor. Das in der Reihe der Materialhefte des Landesdenkmalamtes veröffentlichte Werk ist weitgehend seine Dissertation. Sie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung