Account/Login

Riesenpensum vereint gemeistert

  • Mo, 19. Dezember 2011
    Simonswald

     

Der Kirchenchor St. Josef Obersimonswald blickt auf ein gelungenes Jubiläumsjahr / Maria Maier für langjährigen Gesang geehrt.

Maria Maier wurde für ihren 40-jährige... von Präses Jens Fehrenbacher geehrt.   | Foto: Karin Heiss
Maria Maier wurde für ihren 40-jährigen Gesang im Kirchenchor St. Josef Obersimonswald von Vorsitzendem Karl-Josef Kaltenbach (links) und Dirigent Stefan Rauß (rechts) und im Namen des Cäcilienverbandes von Präses Jens Fehrenbacher geehrt. Foto: Karin Heiss

SIMONSWALD. Eine große Ehrung stand im Mittelpunkt der diesjährigen Chorversammlung des Kirchenchors St. Josef Obersimonswald: Mitglied Maria Maier wurde für ihren 40-jährigen Gesang im Namen des Cäcilienverbandes von Präses Pfarrer Jens Fehrenbacher und vom Chor von Vorsitzendem Karl-Josef Kaltenbach mit der Urkunde und Präsenten ausgezeichnet. Der Vorstand wurde mit wenig Änderungen neu gewählt.

Darüber hinaus blickte man dieses Mal auf ein ganz besonderes Jahr zurück. Mit Konzerten und der Verleihung der Palestrina-Medaille (BZ berichtete) feierte der Chor das große Jubiläum "200 Jahre Kirchengesang in Obersimonswald".
Vor der Ehrung nutzte der neue Leiter der Seelsorgeeinheit Mittleres Elztal Jens ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar