Winterzaubershow

Johann Traber – der rasende Weihnachtsmann im Europa-Park

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Di, 25. Dezember 2018 um 09:23 Uhr

Rust

BZ-Plus Seit 30 Jahren zeigt Johann Traber Hochseilshows im Europa-Park, seit acht Jahren auch in der Wintersaison. Nur die Stimme kommt vom Band, alles andere ist real. Routine ist für den Artisten dabei keine Lebensversicherung.

Abend für Abend rast Johann Traber, Kopf der Hochseilartistenfamilie Traber aus Breisach, als Weihnachtsmann im Rentierschlitten und mit funkenspeiender Leuchtfackel auf einem nur 14 Millimeter dicken Drahtseil etwa 140 Meter über den großen Teich im Europa-Park. Es ist der ultimative Höhepunkt der Winterzaubershow.
Seit acht Jahren ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung