Der Papst und ich

Sabine Oheim: Auf gute Nachbarschaft

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 16. September 2011

Freiburg

Neben Sabine Oheim und ihren Senioren zieht bald der Papst ein.

Die eine Seite ist evangelisch, die andere katholisch, dazwischen ist nur eine Mauer: Überhaupt kein Problem, sagt Sabine Oheim. Das Evangelische Stift, in dem sie Hausleiterin ist, liegt direkt neben dem Priesterseminar Collegium Borromaeum und bekommt damit demnächst einen neuen Nachbarn für eine Nacht: den Papst.

Benedikt XVI. wird bei seinem Freiburgbesuch am 24. und 25. September an der Schoferstraße wohnen. Sabine Oheim ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ