Schäuble liebäugelt mit Kandidatur

dpa

Von dpa

Sa, 08. August 2020

Südwest

CDU-Politiker vor der 14. Wahl.

(hsl/fs/dpa). Wolfgang Schäuble, seit 1972 Abgeordneter der CDU im Wahlkreis Offenburg und derzeit Bundestagspräsident, steht vor einer erneuten Kandidatur. Zwar wollte das Büro einen Bericht des Internetportals The Pioneer von Gabor Steingart nicht bestätigen. Der frühere Innen- und Finanzminister werde "zu gegebener Zeit seinen Parteifreunden mitteilen", ob er erneut bereitstehe. Weggefährten Schäubles aber sind überzeugt, dass eine solche Mitteilung nur noch eine Frage der Zeit sei. Im September wird Schäuble 78 Jahre alt, er ist bereits jetzt der am längsten tätige Abgeordnete in der Geschichte der Bundesrepublik. Seit einem Attentat im Jahr 1990 ist Schäuble gelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Die offizielle Nominierung steht noch aus, dürfte aber eine Formsache sein. Bei der Bundestagswahl 2017 kam er auf 48,1 Prozent.