Unerwartete Feier

Schallstadter feiern ihren frischgewählten Bürgermeister Sebastian Kiss

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Mo, 10. Februar 2020 um 16:56 Uhr

Schallstadt

BZ-Plus Es gab Musik, viele Glückwünsche und eine Sau von der Feuerwehr: Schallstadter Bürgerinnen und Bürger und Bürgermeister-Kollgegen aus dem Sprengel feiern den Wahlsieg von Sebastian Kiss.

So wirklich hatte wohl keiner mit einer Entscheidung im ersten Wahlgang und damit mit einer Feier in der Johann-Philipp-Glock-Halle in Schallstadt gerechnet. Am wenigsten der Protagonist des Abends, Schallstadts künftiger Bürgermeister Sebastian Kiss. Er gestand ganz offen, keine Rede für den Ernstfall vorbereitet zu haben. Nichts desto trotz gab es für den Neuen reichlich gute Wünsche und neben dem Kurzauftritt am Rednerpult auch einen Bühnenauftritt als Dirigent des eigens für den Wahlsonntag fusionierten Orchesters der Musikvereine Mengen und Wolfenweiler-Schallstadt

Mit einem neuen Bürgermeister im ersten Wahlgang hatte man in Schallstadt nicht gerechnet
Die Halle war schon gut gefüllt, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ