Schuchardt fürchtet um Standort Lahr

Karl Kovacs und Mark Alexander

Von Karl Kovacs & Mark Alexander

Sa, 14. April 2018

Lahr

BZ-Plus Drei Varianten zur Zukunft des Ortenau-Klinikums werden Donnerstag vorgestellt / Vorsitzender des Freundeskreis äußert sich kritisch.

LAHR. Wie soll das Ortenau-Klinikum in Zukunft aussehen? Diese Frage treibt seit Monaten Kommunalpolitiker, Mediziner und Patienten um. In dem dazu in Auftrag gegebenen Gutachten des Beratungsunternehmens Lohfert & Lohfert, dessen Version vom 9. April der BZ vorliegt, werden drei Varianten mit der möglichen Zahl von Häusern aufgezeigt (siehe auch "Zentralisierung bringt Optimierung" vom 13. April). Sie reichen von acht bis nur noch drei Standorten. Professor Volker Schuchardt vom Freundeskreis Klinikum Lahr übt Kritik daran.

Die Varianten
Das Beratungsunternehmen Lohfert & Lohfert drei Varianten geprüft und unter anderem den Bettenbedarf im Jahr 2030 ermittelt. In allen wird der Standort Lahr nicht in Frage gestellt.
» Variante 0 sieht vor, dass es weiterhin acht Standorte geben wird – der Status quo würde also beibehalten. Zurzeit sind es noch neun, aber in Gengenbach wird es ab 2019 keine Krankenversorgung mehr geben. Lahr würde in diesem Szenario im Jahr 2030 einen Bedarf von 382 Betten haben, Ettenheim 58.
Variante 1: Hier würden die Standorte Offenburg, Lahr und Wolfach erhalten bleiben. "Es entsteht ein neues Klinikum in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung