Account/Login

Gymnasium

Schulleiter aus Rheinfelden und Grenzach-Wyhlen sehen sich auch für G9 gut aufgestellt

Ingrid Böhm
  • Di, 19. März 2024, 06:28 Uhr
    Rheinfelden

     

BZ-Abo Die Rückkehr zum G9 stellt Georg-Büchner-Gymnasium und Lise-Meitner-Gymnasium vor keine unlösbaren Herausforderungen. Wenn sie schrittweise erfolgt. Beide wachsen derzeit auch mit G 8.

Das Georg-Büchner-Gymnasium  in Rheinfelden  | Foto: Ingrid Böhm-Jacob
Das Georg-Büchner-Gymnasium in Rheinfelden Foto: Ingrid Böhm-Jacob
1/2
Der Run aufs Gymnasium ist ungebrochen. Mit dem Schuljahr 2025/26 werden die Fünftklässler in Baden-Württemberg aber voraussichtlich wieder in neun Jahren das Abitur machen. Eine breite Elterninitiative hat sich beim Land durchgesetzt. Die Schulleiter am Georg-Büchner-Gymnasium (Rheinfelden) und am Lise-Meitner-Gymnasium (Grenzach-Wyhlen) sehen der Entwicklung gelassen entgegen. Von Chancen und Risiken ist die Rede.
Die Reform ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.