Die Holzfäller kommen auf die Bühne

Beate Zehnle-Lehmann

Von Beate Zehnle-Lehmann

Fr, 26. April 2019

Schuttertal

Für die 41. Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften des RSV Schuttertal im Juli gibt es ein neues Konzept.

SCHUTTERTAL. Die Schwarzwälder Holzfällermeisterschaften finden vom 27. bis 29. Juli zum 41. Mal am Eichberg in Schuttertal statt. Was ursprünglich als eine originelle Idee zur Aufbesserung der Vereinskasse und als Gaudi für jedermann gedacht war, hat sich rasant zu einem etablierten Wettbewerb unter Profis entwickelt. Nun soll ein frischer Wind wehen: Der veranstaltende Ringersportverein fährt in diesem Jahr mit einem neuen Konzept auf. Dazu gehört eine 20 Meter lange Wettkampfbühne.

Die Meisterschaften der fliegenden Späne, Motorsägen und Holzstämme sind immer wieder ein Publikumsmagnet und bekannt als sehenswertes Spektakel. Denn der Wettbewerb ist Ende der 1990er-Jahre auch international geworden mit den Europameisterschaften der Holzfäller, dem Eurojack.

Der Veranstalter RSV Schuttertal sieht es an der Zeit, dem dreitägigen sportlichen Fest mit neuen Ideen ein aufgefrischtes Gesicht zu geben. Denn in den vergangenen Jahren habe man trotz guter Besucherresonanzen leicht rückläufige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ