Kurs in Basel

Schweizerdeutsch im Selbstversuch

Bianca Fritz

Von Bianca Fritz

Mi, 07. Oktober 2009 um 19:51 Uhr

Schweiz

Vorurteile und Ängste zwischen Deutschen und Schweizern behindern die Völkerverständigung. Auch die Sprache ist ein Problem. Daher hat sich unsere Mitarbeiterin an einem Kurs in Schweizerdeutsch versucht.

BASEL. "I freu mi, dass ihr en echti Exotesproch lehre wänd!" Madeleine Vegh strahlt. Aber ich bin verunsichert. Eine Exotensprache? Ich dachte, ich lerne Schweizerdeutsch in der Schweiz. Die hämischen Kommentare hallen mir noch in den Ohren "Oh nei, oder? Das tönt doch scheiße, wenn Dytsche das versuchet!" Oder auch "Wänd ihr nid lieber e richtige Sproch lehre? Französisch zum Bispiel." Den heftigsten Dämpfer hat mir aber ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung