Account/Login

Tourismus

Sesselliftprojekt am Stübenwasen: Todtnauberger wollen Touristen – aber nicht zu viele

Sarah Trinler
  • Di, 10. Oktober 2023, 15:28 Uhr
    Todtnau

BZ-Plus Auf dem Stübenwasen soll eine Sesselbahn für den Ganzjahresbetrieb entstehen. Derzeit läuft das Planfeststellungsverfahren. Bürger befürchten vor allem zu viel Verkehr im Ort.

Immer weniger Schnee stellt die Todtna...den Schlepplift ersetzen (Symbolfoto).  | Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Immer weniger Schnee stellt die Todtnauberger Skiliftbetreiber vor Herausforderungen. Ein ganzjähriger Sessellift soll den Schlepplift ersetzen (Symbolfoto). Foto: Karl-Josef Hildenbrand
1/2
Der frisch vereidigte Bürgermeister Oliver Fiedel eröffnete den Abend im Todtnauberger Kurhaus mit einem Plädoyer für den Tourismus. "Wir brauchen den Tourismus in Todtnau. Wir müssen die Bürger aber mitnehmen und dürfen sie nicht überfordern." Indes lobte er den Mut und das Durchhaltevermögen der Todtnauberger Liftbetreiber, die sei rund zehn Jahren das Projekt Sesselbahn verwirklichen wollen. "Andere hätten schon lange ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar