Kulturbummel

Sieben Tipps für die Basler Museumsnacht am Freitag

alb, gra

Von Michael Baas & Daniel Gramespacher

Do, 17. Januar 2019 um 09:25 Uhr

Basel

36 Häuser und Institutionen beteiligen sich an der Basler Museumsnacht am Freitag. Da ist eine gute Auswahl wichtig. Wir haben sieben Tipps zusammengestellt.

Insgesamt 36 Häuser und Institutionen – vom Kunstmuseum Basel bis zum Schweizerischen Feuerwehrmuseum, vom Vitra Design Museum in Weil am Rhein bis zur Fondation Fernet Branca in Saint-Louis – beteiligen sich am Freitag, 18. Januar, an der 19. Basler Museumsnacht. Mehr als vier bis fünf Stationen aber sind in den acht Stunden kaum zu schaffen. Die BZ hat einige Tipps für die Nacht zusammengestellt.

Staatsarchiv
Das kantonale Staatsarchiv Basel-Stadt ist kein Museum, da es keine Ausstellungen zeigt, aber es hat ebenfalls den Auftrag zu sichern und zu erforschen und ist daher stets Gast an der Museumsnacht. Als Gedächtnis von Stadt und Staat sichert es auf 20 Laufkilometern Unterlagen aus fast 1000 Jahren Geschichte. An der Museumsnacht dürfen die Besucher mit Unterstützung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ