Konzept

Skater sind mit neuem Entwurf für Skateanlage im Dietenbachpark zufrieden

Lilly Schlagnitweit

Von Lilly Schlagnitweit

Fr, 26. Januar 2018 um 09:16 Uhr

Freiburg

Es ist ein Beispiel für gelungene Jugendbeteiligung: Basierend auf Ideen aus der Skater-Szene ist ein neuer Entwurf für die Skateanlage im Dietenbachpark entstanden.

Das Planungsbüro hat am Mittwoch das Konzept für die Fertigstellung vorgestellt. Eine hochwertige, spannende Anlage zu gestalten, die ein breites Spektrum von Nutzern anspricht, ob Anfänger oder Profi, Jung oder Alt – so fasste Jan Kliewer vom Büro Skateparkplanung die Grundidee hinter dem Entwurf zusammen.
Gemeinsam mit seinem Kollegen Lennie Burmeister war er ins Haus der Jugend gekommen, um vor etwa 45 Skatern und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung