Account/Login

Kulturdenkmale

So steile Reben wie im Glottertal gibt’s im Land nur selten

  • Mi, 07. Juli 2021, 17:51 Uhr
    Glottertal

     

BZ-Plus In der Glottertäler Weinlage "Roter Bur" ist bis heute Knochenarbeit von den Winzern gefordert. Der Weinberg zählt zu den steilsten in Deutschland.

Die Weinlage „Roter Bur“ e...sich bis auf eine Höhe von 500 Metern.  | Foto: Erik Kunz
Die Weinlage „Roter Bur“ erstreckt sich bis auf eine Höhe von 500 Metern. Foto: Erik Kunz
1/2
Von der Talsohle klettert sie steil hinauf bis an den Waldrand und erreicht eine beachtliche Höhe von fast 500 Meter – die Glottertäler Weinlage "Roter Bur". Ihre Rebstöcke stehen in schnurgeraden Reihen, dazwischen Rebhäuschen. Terrassenmauern, Grasböschungen und Wege zerschneiden den Rebberg und gliedern ihn ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar