Sogar eine Sitzung steht an

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Sa, 27. August 2011

Rheinfelden

Für die Trottoirfestgäste aus den Partnerstädten gibt es ein spezielles Programm.

RHEINFELDEN. Das Trottoirfest entwickelt sich mehr und mehr auch zum Treffpunkt der Partnerstädte – und das nicht nur auf der Ebene der Stadtoberhäupter: Mittlerweile besteht in jeder der fünf Kommunen ein von Bürgern getragener Partnerschaftsverein – und erstmals sind beim Trottoirfest auch alle dabei. Drei von ihnen haben auch einen Stand auf der Festmeile: Fécamp, Neumarkt und vale of Glamorgan.

Gut zwei Dutzend Namen stehen auf der Gästeliste der Städtepartnerschaft – Fécamp, Mouscron, Vale of Glamorgan und Neumarkt sind allesamt mit Delegationen dabei, darunter sind alte bekannte und neue Gesichter. Für die Gäste hat das Kulturamt ein spezielles Programm ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung