Sozialer Tatendrang

Gabriele Zahn

Von Gabriele Zahn

Mo, 28. Januar 2013

Waldkirch

Kolpingfamilie Kollnau war 2012 wieder vielfältig engagiert / Vorstandsneuwahl / Spenden.

WALDKIRCH. Politik, Wirtschaft und Soziales: Die Kolpingfamilie Kollnau hat sich im vergangenen Jahr wieder mit allen Lebensaspekten beschäftigt, sich in das Gemeindeleben eingebracht und Geld für zwei stattliche Spenden erwirtschaftet. Vorrangiges Ziel ist die Verjüngung und die Erhöhung der Zahl der Mitglieder.

Derzeit hat die Kolpingfamilie Kollnau 118 Mitglieder, zwei mehr als vor einem Jahr. Vergangenes Jahr hatte die Kolpingfamilie 37 Veranstaltungen organisiert, darunter Besuche beim Weingut Leopold Schätzle und dem Kindergarten St. Josef, die Besinnung zur Fastenzeit, Diskussionen mit der Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle und mit Ortschaftsrat Holger Nickel, Vorträge und Reiseimpressionen. Erstmals fand gemeinsam mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ