Spenden sind gut angelegt

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 06. Dezember 2008

Gundelfingen

Alle Projekte in Indien umgesetzt / Katholische Frauen spenden für "Wasser ist Leben".

GUNDELFINGEN. Die Spenden der Indienhilfe "Wasser ist Leben" kommen an und werden vor Ort ganz im Sinne der Geldgeber eingesetzt. Davon hat sich Inge Dännart bei ihrem mehrtägigen Indienaufenthalt Mitte November persönlich überzeugen können.  Sie berichtet gegenüber der BZ.

"Die Kinderhäuser sind alle frisch gestrichen, zwei neue Toiletten sind erstellt und die Wege der gesamten Anlage sind vollständig mit neuen, wetterbeständigen Steinplatten versehen", erzählt Inge Dännart. Anfang des Jahres wurden die Probleme im Naya Jeevan, dem Kinderdorf in der Nähe von Bombay, aufgelistet. "Diese wurden nun zu 90 Prozent abgearbeitet." Außerdem werden die Räume im Kinder-Aids-Krankenhaus gerade neu gestrichen. Dort konnten jetzt sogar zwei Räume komplett als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ