SC Freiburg und EHC Freiburg

Unter Freunden: Nils Petersen und Philip Rießle im Gespräch

David Weigend & Toni Nachbar

Von David Weigend & Toni Nachbar

Mi, 05. Februar 2020 um 09:37 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Im Interview sprechen EHC-Kapitän Philip Rießle und sein Kumpel, der SC-Rekordtorjäger Nils Petersen über ihre Gemeinsamkeiten, Unterschiede und über ihre Pläne nach der sportlichen Karriere.

Sie begrüßen sich mit einer herzlichen Umarmung, nach dem Interview stehen sie noch länger zusammen am Schwarzwaldstadion und tauschen sich aus. Eishockeyspieler Philip Rießle und Fußballer Nils Petersen, beide Jahrgang 1988, sind Freunde. Und Schlüsselspieler ihrer Vereine. Mit David Weigend und Toni Nachbar sprechen sie über Sportliches und Privates. Nils Petersen: Der 31-Jährige aus Wernigerode spielt seit 2015 beim SC Freiburg. In der laufenden Saison erzielte der Stürmer bislang acht Tore. Insgesamt ist er mit 84 Treffern SC-Rekordtorschütze. Petersen spielte unter anderem für den FC Bayern und Werder Bremen. 2016 gewann er die olympische Silbermedaille. Philip Riessle: Der 32-jährige Waldkircher erlernte im Nachwuchs des EHC Freiburg das Eishockey. Aktuell spielt der Verteidiger seine neunte Profisaison bei den Wölfen, es ist seine siebte Spielzeit als Kapitän. Von 2007 bis 2011 stand er beim TEV Miesbach unter Vertrag, 2011 kehrte er zum EHC zurück. BZ: Herr Rießle, wie haben Sie Ihren Sitznachbar kennengelernt?
Rießle: Nils war mal bei einem Spiel von uns, da haben wir uns danach im VIP-Raum unterhalten. Als Nils 2018 für die Nationalmannschaft nominiert wurde, fragte ich unseren Vorstand Werner Karlin nach seiner Nummer, weil ich ihm gratulieren wollte. Seitdem stehen wir in regelmäßigem Kontakt. Wir sind Freunde geworden.

BZ: Nach den EHC-Spielen sieht man Sie hin und wieder mal zusammen. Zum Beispiel vergangenen November, nach dem Heimspiel gegen Heilbronn.
Rießle (lächelt): Nils hatte etwas Verstärkung mitgebracht und war mit zehn Kumpels bei uns in der Halle. Danach gab es im VIP-Raum ein paar Cocktails, glaube ich. Nils wollte mit seiner Crew noch weiterziehen und da habe ich mich als Fahrer angeboten. Sind ja alles entspannte Jungs.

BZ: Herr Petersen, wie ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ