Account/Login

Titisee-Neustadt

Sprint ins Rathaus: Das rasante Leben der Meike Folkerts

Tanja Bury
  • Fr, 08. November 2019, 21:23 Uhr
    Titisee-Neustadt

BZ-Plus Als Kind verlor Meike Folkerts ihren Vater bei einem Flugzeugabsturz. Ihr Onkel war Mitglied der RAF. Seit dieser Woche leitet die 34-jährige Ex-Sprinterin das Rathaus in Titisee-Neustadt. Ein Portrait.

Mit Meike Folkerts regiert im Neustädt... eigentlich überhaupt kein Thema sein.  | Foto: Tanja Bury
Mit Meike Folkerts regiert im Neustädter Rathaus zum ersten Mal eine Frau. Doch das sollte ihrer Meinung nach eigentlich überhaupt kein Thema sein. Foto: Tanja Bury
1/3
Auf dem Kaffeebecher, der zum Stifthalter auf dem neuen Schreibtisch umfunktioniert ist, steht das Wort "Innehalten". Meike Folkerts erlebt gerade das Gegenteil. Seit dieser Woche ist die 34 Jahre alte Juristin Bürgermeisterin von Titisee-Neustadt, Ende September war sie mit gut 61 Prozent gewählt worden. Nun jagt ein Termin den nächsten. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar